Zeitwertkonten- Verwaltung - Einfach - Kostensparend - Effizient

Vordergründig für die Auswahl eines Zeitwertkontenanbieters sollte ein geeignetes Verwaltungssystem sein. Hier scheiden sich am Markt die Geister.

Mit dem Verwaltungssystem bindet man sich wie in einer Ehe für’s Leben. Wohl dem Unternehmen, das eine kluge und langfristig orientierte Wahl trifft, denn ein Wechsel ist mit hohem Aufwand und erheblichen Kosten verbunden.


Zeitwertkonten erfordern auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen gut funktionierende Abläufe. Diese reichen von der exakten Datenerfassung, der Führung der SV- Luft- Konten und der Daten festen Archivierung bis hin zum reibungslosen Datentransfer und einer zeitlichen exakte Ausführung der Geldströme.

Hinzu kommen Anforderungen an die Erfassung von Aktivwerten und ggf. aktuarielle Tätigkeiten, wie der Erstellung von Gutachten für die Bilanz. Diese werden zur Aktivierung des Vermögens und der Passivierung der Rückstellungen aus Erfüllungsrückstand erforderlich.


Im Regel- und Standardfall soll eine Verwaltung folgende Punkte erfüllen: [mehr]